SommerSEO – Der SEO Contest 2022

5
(6)

Endlich ist es wieder soweit. Ein SEO Contest steht an: SommerSEO. Ein Keyword zudem aktuell keiner rankt soll in den nächsten Wochen ein Content, Backlink und Spamplatz in den SERPs werden. Da schmeiße ich doch auch gerne meine verbrannte URL ins rennen.

SommerSEO

Es heißt, man braucht eine H1 und ein paar H2. Also packe ich SommerSEO in eine H1 und eine H2. Wow das ist ein super SEO dieser Tom.

Hier ist noch mal kurz ein kleiner Text für die Suchmaschine, was denn SommerSEO so ist?

SommerSEO Contest
Hier ist ein Bild für SommerSEO. Vielleicht rankt es ja.

Was ist der SommerSEO Contest?

Also wenn wir das und so ansehen sagt hier die größte Online Enzyklopädie folgendes: SEO-Wettbewerb wie es z.B. SommerSEO (Keywordstuffing) ist ein Wettbewerb, bei dem Suchmaschinenoptimierer versuchen, mit bestimmten Schlüsselwörtern (SommerSEO) eine hohe Platzierung in den großen Suchmaschinen wie Google, Yahoo und MSN zu erreichen.  In dem Fall von SommerSEO natürlich nur der kleine Platzhirsch Google. Diese Art von Wettbewerben ist umstritten, weil sie oft zu massivem Linkspamming führen, da die Teilnehmer/innen versuchen, die Platzierungen ihrer Seiten mit allen Mitteln zu verbessern. Die organisierenden SEO-Konkurrenten veranstalten die Aktivität, ohne ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerben, oder sie organisieren einen Wettbewerb, um etwas im Internet zu vermarkten. Die Teilnehmer/innen können ihr Können unter Beweis stellen und möglicherweise neue Techniken zur Vermarktung von Websites entdecken und weitergeben. Das mit dem Weitergeben klappt halt nicht so ganz.

John Mueller von dem tollen Google stellt SEO-Wettbewerbe vor und warnt davor, dass sie eine Verschwendung von Zeit und Mühe sind. Mueller sagt: “SEO-Wettbewerbe sind ziemlich nutzlos. SEO-Wettbewerbe spiegeln nie die tatsächliche Leistung wider, sie erzeugen eine Menge Spam, der sich negativ auf das gesamte Ökosystem auswirkt, und sie sind eine große Verschwendung von Zeit und Mühe. Die klügste Herangehensweise an SEO-Wettbewerbe ist, sie zu ignorieren. “Muller fügt hinzu, dass jeder, der die Teilnahme an einem SEO-Wettbewerb in Erwägung zieht, seine Zeit und Mühe auf etwas Produktiveres verwenden sollte. “Wenn du darüber nachdenkst, einen Wettbewerb zu veranstalten oder daran teilzunehmen, solltest du deine Leistungen insgesamt verbessern und die Websites, an denen du arbeitest, auf lange Sicht stärker und besser machen, anstatt nutzlose, kurzfristige Spielchen zu spielen. Das stimmt, deswegen habe ich damals mit Xovilichter auch mitgemacht 🙂

Wer steckt hinter SommerSEO?

Laut WDF*IDF soll ich hier noch ein paar Keywords wie SEO-Vergleich einbringen. Denn die machen den Contest. Er geht von Dienstag, 03.05.2022 – 11 Uhr bis Freitag, 03.06.2022 um 11 Uhr. Und ich weiß, welche Seite nicht unter den Top 10 ranken wird. Diese hier. Vielleicht weil ich nicht so wie andere Backlinks kaufe.

Falls du wirklich bis hier gelesen hast, dann hast du gemerkt, dass der Text hier nur Quatsch ist. Wenn du richtigen Content brauchst, dann schau dir doch meinen YouTube Kanal zum Thema Webanalyse an oder falls du Hilfe bei deiner GA4 Umstellung brauchst, melde dich gerne hier.

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.