Woche 6: OnPage SEO

So die Woche stand ganz unter dem Thema OnPage Optimierung meiner Nischenseite. Zudem habe ich auch noch ein wenig Content hinzugefügt und auch über Social Media war ich etwas aktiv.

OnPage Optimierungen

Bei dem Thema „OnPage Optimierung“ geht es darum, Verbesserungen auf der Seite selbst durchzuführen. Das wäre eine Optimierung des Contents, Meta-Tags, Bildoptimierungen, Ladezeitenoptimierungen, Formatierungen etc. Also alles was auf der Seite selbst zu tun ist. Das Gegenteil wäre die OffPage Optimierung. Hier geht es vorranging um Backlinkaufbau.

Ladezeit

pagespeed insightsUm optimieren zu können muss man natürlich wissen, was man optimieren soll. Da ich bei der Nischenseiten Challenge bisher nur auf gratis Tools gesetzt habe, möchte ich das auch weiterhin tun. Als erstes habe ich meine Seite durch das PageSpeed Insights Tool von Google gejagt. Google analysiert hier die Geschwindigkeit deiner Webseite und gibt dir dann Verbesserungstipps. Hier hab ich nach der Optimierung 85 von 100 für die Desktop Variante meiner Homepage und 68 von 100 für meine mobile Variante.

Wie habe ich die Ladezeit verringert?

Dazu verwende ich genau zwei Plugins von WordPress. Einmal WP Minify und WP Supercache. Das erste Tool sorgt dafür dass HTML / CSS und JavaScript Code komprimiert wird und auch in eine File zusammengefasst wird. Das zweite Tool cached meine Seite einfach. Sodass nicht jedesmal der PHP Interpreter die Seite ausführen muss, sondern im Hintergrund normale HTML Files liegen. Das lädt dann schneller. Alles keine große Kunst mit den zwei Plugins. Ja und zudem hab ich mein PNG Bild in ein JPG Bild umgewandelt und da auch nochmal Ladezeit gespart.

Was ist mit mobile?

Ja bei mobile bin ich nicht so gut dran. Aber ich beobachte jetzt mal die Besucherströme. Betrachten mehr Besucher mit ihrem Smartphone meine Seite, dann optimiere ich hier noch. Aber ich will vorerst nichts überoptimieren. Dann hab ich meine Seite noch durch den Pingdom Website Speed Test gejagt. Die Seite lädt in ca. 1 Sekunde. Das passt für mich ganz gut.

SEO Maßnahmen

sistrix-website-checkDas zweite was ich gemacht habe sind die ganzen Meta-Tags und Beschreibungen. Hier hab ich den kleinen, kostenlosen Bruder von Sistrix genutzt: SISTRIX Smart. Hier unterzieht SISTRIX deiner Seite einen kleinen Webseiten Check. Nach der Analyse bekommt man hier Fehler und Hinweise angezeigt, was an deiner Seite zu verbessern ist. Die meisten Hinweise waren da auf die mehrfach verwendete H1 Überschrift. Mein WordPress Theme hat den Blogtitel auch als H1 deklariert. Deswegen ist auf so gut wie jeder Seite das H1 Element doppelt. Ich hab hier die H1 zu header umformuliert und das war’s.
Weiteres habe ich für jede Kategorie und der Startseite die Beschreibungen gesetzt.

Content

Es ist auch wieder Content hinzugekommen. Leider nur eine Seite. Aber für mich glaub ich eine der wichtigsten Seiten: Picknickdecken kaufen. Hier gebe ich ein paar Tipps zum Kaufen von Picknickdecken. So ähnlich hat es auch Martin auf seiner Seite.

Besucherzahlen

Die Besucherzahlen scheinen sich jetzt schon etwas zu neutralisieren. So viel von euch kommen nicht mehr auf die Seite. So sind diese Woche ca. 10 Nutzer pro Tag auf die Seite gekommen. Das ist leider lange nicht die Nutzeranzahl die ich gerne hätte. Erfreulich sind die 12 Leute, die über Google gekommen sind. Einer sogar über Bing. Bei Bing hab ich auch meine Sitemap eingereicht.

Rankings

Bei den Rankings bin ich leider abgerutscht.

  • Picknickdecke XXL:  Platz 27 (25)
  • Picknickdecken: Platz 97 (36)
  • Picknickdecke: –

Aktueller Stand

Jetzt kommt noch was erfreuliches:

Meine ersten Einnahmen wurden generiert !!!!!!!!

Satte 1,31 Euro habe ich mit dem Amazon Partnerprogramm eingenommen. Ich habe jetzt auf der Picknickdecken-kaufen Seite auch nochmal ein Amazon Widget eingebaut. Zudem noch Google Adsense in der Sidebar. Mal sehen wie das so sich entwickelt über die nächsten Wochen.

Einnahmen & Ausgaben

  • Einnahmen: 1,31 Euro
  • Ausgaben: 16,68 Euro

Mein Zeitplan:

  • 1 & 2 Woche: 1 Stunde
  • 3. Woche: 4 Stunden
  • 4 & 5. Woche: 6 Stunden
  • 6. Woche: 3 Stunden
    = 14 Stunden insgesamt

Wie geht’s weiter?

Nächste Woche werde ich euch mal meine Linkbuilding Strategie zeigen. Zudem möchte ich dafür auch noch einen Artikel verfassen, um an einen Wikipedia Link zu kommen. Aber mehr dann nächste Woche.

Übersicht über meine Berichte zur Nischenseiten-Challenge
Meine Nische: http://www.picknickdecke.info

Tom Cz

Bin ein bayerischer SEO und WebDeveloper. ➤ Technical SEO ➤ Google Analytics ➤ Google Tag Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.